Unsere Allgemeinarztpraxis ist Ihre vertrauensvolle Anlaufstelle bei gesundheitlicher Prophylaxe, Diagnose, Behandlung oder Überweisung an den Facharzt. Zu den angebotenen Leistungen gehören unter anderem:

 

Hausarzt Laim München

Hausbesuche

Können Sie das Haus nicht verlassen, ist auch die Versorgung vor Ort garantiert. Untersuchung und Behandlung erfolgen nach Absprache in Ihren eigenen vier Wänden.

   
Chirotherapie München Laim

Chirotherapie und Naturheilkunde

Frau Gabriel bietet in ihrer Sprechstunde am Mittwoch und Donnerstag chirotherapeutische und naturkundliche Behandlung an. Gerade bei Blockierungen in der Wirbelsäule mit ausstrahlenden Schmerzen kann eine Lösung der Blockade mittels Chirotherapie sehr schnell ohne zusätzliche Schmerzmittel  helfen und von den Schmerzen befreien.

   
Lichttherapie München Laim

Lichttherapie

Lichtmangel ist der Auslöser für die saisonale affektive Störung, besser bekannt als Winterdepression. Die Lichttherapie ist eine in der Schweiz oder Skandinavien weiterverbreitete Therapie zur Vorbeugung und Behandlung dieser Erkrankung. Dabei wird die regelmäßige 30-minütige Anwendung von sehr hellem Licht (10000 Lux) empfohlen. .

Ultraschall München Hausarzt

Ultraschall

Bei der Ultraschall-Diagnostik wird ein Bild mittels Schallwellen erzeugt. Je nachdem ob die Schallwellen auf Muskeln, Fettgewebe, Knochen oder Flüssigkeit treffen, ergibt sich ein unterschiedliches Echo. Dieser Unterschied ist in der Aufnahme sichtbar.

   
Belastungs-EKG München

EKG/Belastungs-EKG

Das Elektrokardiogramm (EKG) ist die bekannteste Untersuchungsmethode des Herzens. Über am Körper angebrachte Elektroden werden die Herzströme aufgezeichnet. Ein EKG kann sowohl im Ruhezustand als auch unter Belastung erstellt werden, um Erkrankungen des Herzens festzustellen.

   
Lungenfunktionstest München

Lungenfunktionstest

Über einen Lungenfunktionstest wird die Leistungsfähigkeit der Lunge geprüft. Der Patient atmet durch ein Röhrchen ein und aus, dabei werden das Lungenvolumen und der Atemfluß erfasst.

   
DMP Hausarzt München

DMP

Desease Management Programme sind strukturierte und standardisierte Programme zur Behandlung chronischer Krankheiten. Bei uns können Diabetiker, Patienten mit einer KHK (Koronare Herzerkrankung), mit Asthma bronchiale bzw. COPD (Chronische obstruktive Lungenerkrankung) an einem DMP Programm teilnehmen.

   
Gesundheitscheck München

Gesundheitscheck

Der Gesundheitscheck ist eine zuzahlungsfreie Untersuchung zur Vorsorge und Früherkennung von Krankheiten. Jedem Versicherten ab dem vollendeten 35. Lebensjahr steht diese Untersuchung alle zwei Kalenderjahre zu. Ziel ist die Früherkennung von Herz-, Kreislauf-, Nieren- und Stoffwechsel-Erkrankungen.

   
Schlaganfall Prävention München

Schlaganfallprävention

Von der Krankenkasse BKK Allianz/KKH wird ein spezielles Programm zur Vorbeugung von Schlaganfällen angeboten. Dazu wird dem Patienten ein Langzeit-EKG für eine Stunde angelegt. Nach einer von der Universität Dresden entwickelten neuartigen Auswertung kann  eine  Aussage über ein evtl.  Risiko für einen Schlaganfall getroffen  und wenn nötig eine entsprechende Therapie eingeleitet werden.

   
Hausarztmodell München

Hausarztmodell

Derzeit wird nur von der AOK und der Barmer ein Hausarztmodell angeboten. Die über den Arzt-Patienten-Verbund (weitere Infos) eingeschriebenen Patienten Patienten haben den Vorteil einer deutlich erweiterten Gesundheitsuntersuchung. Zudem haben wir als Ärztnetz ein Verbund von Haus- und Fachärzten, die sehr eng zusammen arbeiten und über eine gemeinsame Krankenakte verfügen. So werden z.B. Doppeluntersuchungen oder Doppelverordnung von Medikamenten vermieden.

   
Hautkrebs-Screening

Hautkrebs-Screening

Von den gesetzlichen Krankenkassen werden Vorsorgeuntersuchungen der Haut auf Krebs für Versicherte ab 35 Jahren alle zwei Jahre erstattet. Bei der Untersuchung wird eine Ganzkörperuntersuchung der Haut durchgeführt und speziell nach Basaliomen, Spinaliomen und malignen Melanomen gesucht. Bei verdächtigen Befunden erfolgt die Überweisung an einen Dermatologen zur weiteren Abklärung.

   
Krebsvorsorge München

Krebsvorsorge für Männer

Bei der Krebsfrüherkennung für Männer erfolgt die Untersuchung von Prostata und Enddarm durch Abtasten. Es werden außerdem Hoden und Leisten abgetastet, der Blutdruck gemessen, die Haut oberflächlich untersucht und ein Papierstreifentest durchgeführt, der Blut im Stuhl feststellen soll.

   
Impfen München Impfpass

Impfungen

Impfungen gehören zu den wichtigsten und effektivsten medizinischen Präventivmaßnahmen. Sie müssen keinesfalls nur im Kindesalter erfolgen, sondern regelmäßig aufgefrischt werden. Das Robert Koch Institut empfiehlt Personen über 60 Jahren und jüngeren Menschen mit einem Grundleiden z.B. die jährliche Impfung gegen Influenza. Unverzichtbar ist ein Schutz vor Tetanus, Diphterie, weitere Impfungen sind auf die Lebensumstände abzustimmen.

   
Reisemedizin Schutzimpfung München

Reisemedizin

Damit die Urlaubsfreuden ungetrübt bleiben ist auch eine medizinische Vorbereitung von Reisen notwendig. Notwendige Schutzimpfungen, darunter auch die Gelbfieberimpfung, und länderspezifische Empfehlungen erhalten Sie bei uns.